Startseite       Kontakt       Anfahrt       Impressum
The funny site of the theater...

Theaterwitze

Der Witz setzt immer ein Publikum voraus. Darum kann man den Witz nicht bei sich behalten. Für sich allein ist man nicht witzig.
(Johann Wolfgang von Goethe) 

 

Ein Nachwuchsschauspieler, der gerade seinen ersten Auftritt hinter sich hat, fragt nach der Vorstellung seine Freundin: "Na? Was sagst du? War ich nicht ganz groß?" "Kann ich nicht genau sagen, Erwin. Ausgerechnet, als deine sieben Worte kamen, musste ich husten."   

 

Partygeflüster in der Showbranche: "Gestern haben wir uns Tannhäuser angesehen." "Ach, ich wusste gar nicht, dass Sie bauen wollen."    

 

"Dein neues Drehbuch ist sehr schön. Wer hat es dir geschrieben?" "Fein, dass es dir gefällt. Wer hat es dir erklärt?"    

 

"Du bist als Darsteller echt gut!" "Das Kompliment kann ich leider nicht zurückgeben." "Mach´s doch so wie ich: lügen, lügen, lügen."    

 

"Der neue Tenor hat jetzt eine Freundin." "Ach, guck mal einer an. Und ich dachte immer, bei dem schläft nur das Publikum."    

 

Ein Schauspielkollege zum anderen: "Ich gebe dir einen guten Rat. Geh auf Zehenspitzen hinaus, damit du deinen Applaus besser hören kannst."